News in Alltags-Sprache.


neuer Blogbeitrag Fensterblick NRW mit einem Bild von Karin Hammermann

Fensterblick zum Thema Assistenzhunde

KSL hinterfragt: Im Blog spricht Karin Hammermann über die Situation mit Assistenzhunden und wo man mit ihnen leider keinen Zutritt bekommt...

Bild der Künstler des Kulturtandem am 30.11.

Panflöte begegnet Wildem Holz

Tan Caglar und das Duo Diagonal unterhielten das Publikum beim vorletzten KulturTandm bestens. Die letzte Veranstaltung des diesjährigen inklusiven Festivals findet am 30.11.2021 in Oberhausen (Hannah Schlubeck & Wildes Holz) statt.

Das Duo Diagonal (links) und Tan Caglar (rechts)

Tan Caglar traf das Duo Diagonal - Hannah Schlubeck und Wildes Holz werden erwartet

Tan Caglar und das Duo Diagonal unterhielten das Publikum bestens. Die letzte Veranstaltung des diesjährigen inklusiven Festivals findet am 30.11. 2021 in Oberhausen (Hannah Schlubeck & Wildes Holz) statt. Herzliche Einladung!

Eine Hand hält ein Handy mit der Nora-App, darüber steht in großen Buchstaben Good News.

Gute Nachrichten: Notruf-App nora wieder verfügbar

Die App ist seit vergangener Woche wieder aus den App-Stores für Android und iOS kostenlos herunterladbar.

Foto von Ulrike Häcker vor bunten Kacheln der KSL

Fensterblick Detmold

KSL entwickelt und hinterfragt: Im Blog-Interview spricht Ulrike Häcker über die Kampagne, die noch ausschließlich im Kreis Lippe läuft.

Das Bild zeigt Kacheln des KSL Detmold und bunte Farben der LSBTIQ Bewegung und den Schriftzug: Good News

KSL unterstützt das Projekt LSBTIQ* inklusiv

Gute Nachrichten: Es gibt Informationen in einfacher Sprache zur Bewusstseinsbildung zu sexueller Orientierung/Identität.

Ein gerade angespitzter Bleistift auf einer noch unbeschriebenen Seite

Ein Neuer: Fensterblick-Expert*innen-Blog startet heute

KSL entwickelt, kommentiert, hinterfragt und plaudert aus dem Nähkästchen: Unsere KSL-Expert*innen öffnen ab heute regelmäßig Fenster dort, wo sonst keine*r Einblicke erhält.

Foto von Frau Andrea Hanisch und Nicole Lemkens vom Behindertenbeirat in Brüggen, DeinRatZählt Logo, Bildschirm mit Videologo

Brüggen bewegt sich

Die Wissensplattform DeinRatZählt beschäftigt sich aktuell mit dem Thema Beiräte und Interessenvertretungen. Wie gründet man überhaupt einen Beirat? Andrea Hanisch und Nicole Lemkens berichten in fünf Kurzvideos über ihre Erfahrungen in Brüggen. Schauen oder lesen Sie doch mal rein.

Der graue Bus, Denkmal an die "Aktion T4".

Veranstaltungsreihe „Stolz und Vorurteil“ – Wertigkeit und Behinderung

Am 24. November 2021 um 16 Uhr starten wir mit unserer Veranstaltungsreihe. Freuen Sie sich mit uns auf verschiedene Themenschwerpunkte. Den Auftakt streamen wir live aus dem Kölner EL-DE-Haus.

Zu sehen sind güne  Kacheln und ein Foto einer Krankenhaussituation. Auf den Kacheln steht: Good News: Gute Nachrichten

Update: Kostenregelung für Assistenz im Krankenhaus

Damit Assistenz im Krankenhaus für Menschen mit Behinderungen und Pflegende gut funktioniert, fehlte es bislang an einer gesetzlichen Kostenregelung. Diese hat der Bundesrat nun am 17. September 2021 beschlossen.