Die Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben (KSL) in NRW arbeiten in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) und der Landesarbeitsgemeinschaft Persönliches Budget NRW daran, das Persönliche Budget für Menschen mit Behinderungen angemessen zu gestalten, zur Inanspruchnahme zu motivieren sowie die Menschen mit Behinderungen dabei zu unterstützen, das persönliche Budget zu nutzen.

 

Das Ziel der Praxisdialoge ist es, miteinander ins Gespräch zu kommen und die Zusammenarbeit untereinander d. h. von Budgetnutzenden, Leistungsträgern und Beratenden als Experten und Expertinnen zum Thema Persönliches Budget zu fördern. Hiermit wollen wir eine höhere Nutzung des Persönlichen Budgets bewirken, um mehr Selbstbestimmung und Lebensqualität von Menschen mit Behinderung zu erreichen.

  • Logo Kampange Persönliches Budget

Veranstalter

KSL Düsseldorf

Veranstaltungsort:

Haus der Technik,
Hollestraße 1
45127 Essen

Nur für geladene Teilnehmer!