Ca. 20 freiwillige StudentInnen nehmen an einer mehrtägigen Fortbildung teil, um im Anschluss ehrenamtlich als BeraterInnen für Blickpunkt Auge zu arbeiten. Im Rahmen der Fortbildung wurde Frau Stiller am 18.11.18 eingeladen, um das KSL-MSi-NRW vorzustellen und einen Überblick über Sport- und Kulturangebote sowie barrierefreien Tourismus für blinde und sehbehinderte Menschen zu geben. Frau Armbrust aus dem Fachbereich Taubblind begleitete Frau Stiller. Die Mitarbeiterinnen waren den gesamten Fortbildungstag anwesend und beantworteten die Fragen der Teilnehmerinnen.

Frau steht auf einer Bühne. Vor Ihr sitzen Personen

Veranstalter

KSL-MSi-NRW