Das Team des KSL MSi NRW schulte am 27. März 2019 in Theorie und Praxis die MitarbeiterInnen des neu eröffneten Europe-Direct-Informationszentrums und des Büros für Europaangelegenheiten, Internationales und nachhaltige Entwicklung.

Im Praxisteil konnten die Teilnehmenden das Blindenleitsystem im Büro des KSL MSi NRW mit Simulationsbrillen und Langstöcken begehen, sowie verschiedene Untergründe und Bodenbeläge testen. Des Weiteren wurde die Arbeitsplatzausstattung inklusive Hilfsmittel für Menschen mit Sinnesbehinderung erläutert und konnte getestet werden.

Wir freuen uns auf weitere Kooperationen.

Eine männliche Person sitz an einem Schreibtisch und drei weitere Personen stehen drum herum und schauen zu.
Vier Personen stehen in den Räumlichkeiten des KSL MSi. Man sieht verschiedene Bodenbeläge.

Veranstalter

KSL-MSi-NRW