Im öffentlichen Kunstdiskurs werden zunehmend auch Kunstschaffende mit kognitiven Besonderheiten wahrgenommen. Auch die bildnerisch-künstlerische Auseinandersetzung im nicht professionellen Bereich verdient Aufmerksamkeit. Im Workshop werden Methoden und Techniken erprobt, die zu spielerischem Gestalten, zu lustvollem Umgang mit Farbe und zur Kommunikation anregen. 

Die Dozentin Gisela Kettner ist Künstlerin, Textildesignerin und Kunstpädagogin.

In Kooperation mit kubia - Kompetenzzentrum für Bildung und Kultur im Alter und Inklusion.

Anmeldung über das Formular bei ibk-kubia.de

Information und Beratung:
Imke Nagel
Tel. 02191 - 794 296
E-Mail: nagel@ibk-kubia.de

Grafenberger Allee 368, 40235 Düsseldorf

Logo ikb kubia

Veranstalter

KSL Düsseldorf

KSL Düsseldorf in Kooperation mit kubia

20.09.2019, 10.00 bis 17.00 Uhr
Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben,
Grafenberger Allee 368,
40235 Düsseldorf

Workshop
Teilnahmegebühr: 
25 Euro zzgl. 10 Euro Materialkosten