Dargestellt wird eine Grafik die auf den Fachtag am 25.06.2019 in Borken hinweist.
Um die Ansicht zu vergrößern, bitte Bild anklicken.

Eine Lebenskrise, und jetzt? Für solche Fälle gibt es deutschlandweit Beratungsstellen, die Unterstützung bieten, wenn beispielsweise ein geliebter Mensch stirbt, die Ehe zerbricht oder der Arbeitsplatz verloren geht.

Dann sollen auch Menschen mit Behinderungen die Beratungsangebote vor Ort nutzen können! So fordert die UN-BRK die gleichberechtigte Teilhabe an allen Angeboten und Einrichtungen für alle Menschen mit und ohne Behinderungen.

In der Praxis können Räumliche Barrieren, fehlende Erfahrung der Berater/innen und begrenzte zeitliche Ressourcen vor Ort dazu führen, dass Menschen mit Behinderungen an Angeboten der psychologischen und psychosozialen Beratung nicht teilnehmen können.

Wie kann die Öffnung der Beratung für Menschen mit Behinderungen gelingen? Was läuft aktuell schon gut? Wie können Beratende mit besonderen Beratungsanfragen umgehen und dabei die speziellen Lebenslagen von Menschen mit Behinderung mit im Blick behalten? Der Fachtag „Psychologische und Psychosoziale Beratung für Menschen mit Behinderungen – inklusive Öffnung der Beratungsangebote" am 25.06.2019 möchte zu diesen und weiteren Fragen Antworten finden.

Die Veranstaltung der KSL Münster und Düsseldorf bietet Berater*innen von Angeboten der Kommunen, der freien Träger, der Behindertenhilfe, sowie Vertreter*innen der Selbsthilfe und Menschen mit Behinderungen im Regierungsbezirk Münster die Möglichkeit zur Vernetzung.


Die Veranstaltung findet statt am

25. Juni 2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr,

in der Stadthalle Vennehof, Am Vennehof 1, 46325 Borken.

Der Eintritt ist frei

Zur Anmeldung:

Hier die Möglichkeit zur Anmeldung: https://eveeno.com/Fachtag-Borken

oder gerne auch als E-Mail an: verwaltung@ksl-muenster.de

NEU: Anmeldeschluss ist verlängert bis zum 16.06.2019

Am Vennehof 1, 46325 Borken

Eine Grafik die ein Kalenderblatt vom 25. Juni 2019 darstellt. Ein Merkzettel daneben erinnert an die Anmeldung bis zum 13. Juni 2018

Veranstalter

KSL Münster

Downloads

Kalenderblatt vom 25. Juni 2019 mit einem Merkzettel für die Anmeldung bis zum 13. juni 2019

Anmeldeformular (Word-Dokument barrierearm)

Einladung und Tagesordnung (Word-Dokument barrierearm)

Eine gemeinsame Veranstaltung der Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben für die Regierungsbezirke Düsseldorf und Münster.