Die Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE NRW e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n: Wissenschaftliche*n Referent*in (m/w/d) für das Projekt „Politische Partizipation Passgenau!“

Der Rahmen: 20h/Woche | vorerst befristet bis zum 30.04.2022 | Dienstsitz ist Münster (Westfalen)

Das Ziel des dreijährigen Projekts ist es, die kommunalpolitischen Teilhabemöglichkeiten und Interessenvertretung von Menschen mit Behinderungen und/oder chronischen Erkrankungen im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention

und des Behindertengleichstellungsgesetztes NRW zu verbessern. Im Fokus steht dabei die Bewusstseinsbildung durch Öffentlichkeitsarbeit sowie die Unterstützung der Eigenkompetenz der Behinderten-Selbsthilfe zur Wahrnehmung ihrer politischen Rechte.

Weitere Informationen zum Projektangebot, zu deinen Aufgaben und zum richtigen Kontakt findest du in der nebenstehenden Stellenausschreibung.