Menschen, die Leistungen der Eingliederungshilfe erhalten, werden je nach Höhe des Einkommens und der familiären Situation an den Kosten beteiligt. Die Berechnungsgrundlagen ändern sich mit jedem Jahreswechsel. Die aktualisierte KSL-Berechnungshilfe verschafft rasch Überblick, ob der Eigenbeitrag fällig wird. Die aktualisierten Zahlen für das Jahr 2021 gibt es auch als Einleger in der KSL-Konkret #2.

Der neue Einleger der KSL Konkret #2 liegt auf der Broschüre KSL Konkret #2
Der neue Einleger der KSL Konkret #2 liegt auf der Broschüre KSL Konkret #2