Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW lädt in Kooperation mit der Kammer für Psychologische Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen NRW zu einer digitalen Fachtagung ein. Es geht um die psychotherapeutische Versorgung von Menschen mit Intelligenzminderung in NRW. Unter Moderation von Katja Leistenschneider finden Gespräche und Diskussionsrunden statt. Unter anderem gibt Prof. Dr. med. Michael Seidel von der Deutschen Gesellschaft für seelische Gesundheit bei Menschen mit geistiger Behinderung e.V. einen Überblick über die aktuelle Versorgungssituation. Die Veranstaltung richtet sich an Psychotherapeut*innen, Leistungsträger, Leistungsanbieter im Bereich des unterstützten Wohnens, Arbeitens und Lernens, Fachverbände, Angehörige und Betroffene. Anmeldungen sind über die Webseite des Veranstalters – das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen – möglich: https://mags-fachtagung.de/

Veranstalter

MAGS