Handicap International veranstaltet zusammen mit der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V. eine zweite Informationsveranstaltung für geflüchtete Ukrainer*innen mit Behinderung und ihre Angehörigen:

Austausch für Menschen mit Behinderung aus der Ukraine in Deutschland: Fragen und Antworten zum Thema: Was sind meine Rechte? Wo bekomme ich Hilfe?

· Zeit: Donnerstag, 4. August von 16-18 Uhr 

· Ort: Zoom

· Anmeldung: Formular zur Anmeldung finden Sie hier

Die Veranstaltung richtet sich an Menschen mit Behinderung aus der Ukraine und bietet viel Raum für Fragen und Antworten. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu Ihren Rechten und wo Sie in Deutschland Hilfe bekommen an unsere Expert*innen zu stellen.

Vorkenntnisse für die Teilnahme sind nicht erforderlich!

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt und wird von Dolmetscher*innen auf Ukrainisch und Russisch begleitet. Ukrainische Gebärdensprachdolmetscher*innen übertragen den Austausch in ukrainische Gebärdensprache. Bei Bedarf erfolgt auch Schriftdolmetschung in russischer Sprache.

Veranstalter

Handicap International / Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben