Digitaler Stammtisch für Assistenznutzende in NRW | KSL.NRW Direkt zum Inhalt

Digitaler Stammtisch für Assistenznutzende in NRW

Bild eines Laptops mit einer Videokonferenz mit einer Gruppe von Personen vor Kacheln der KSL.NRW

 

Erster digitaler NRW-Stammtisch für Assistenznutzende

Thema des Abends:
Wie klappt es mit der Assistenz in NRW? Umsetzung LWL vs. LVR

Du organisierst deine Unterstützung bereits mit Assistenz? Oder du planst es für deine Zukunft? Dann hast du dir sicher bereits die eine oder andere Frage zu diesem Thema gestellt. Unser Stammtisch für Assistenznehmende möchte dir für diese Fragen einen sicheren Raum geben. Denn wir wissen, dass der Austausch untereinander in lockerer Atmosphäre besonders wertvoll ist: um positive und negative Erfahrungen zu teilen und um sich gegenseitig zu stärken. Die Moderation des digitalen Stammtisches übernehmen Referent*innen der KSL.NRW und der EUTB von „Selbstbestimmt Leben“ Behinderter Köln e.V.. Sie bringen jahrelange Beratungserfahrung mit und sind teils Expert*innen in eigener Sache.

 

Nächster Termin: 24.06.2024
Uhrzeit: 17-19 Uhr

Zur Anmeldung

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung die Frist für mögliche Unterstützungsbedarfe (z. B. Gebärdensprachdolmetschung).

 

Mit dabei sind unsere Expert*innen (in eigener Sache):

Portraits von Christiane Rischer, Oliver Schneider und Sandra Falkson
Portrait von Katja Fellenberg und Barbara Combrink-Souhjoud

 

 

Ansprechpartner

Ein Portrait von Oliver Schneider

Oliver Schneider

Referent strukturelle Beratung

Telefon: 02 51 98 29 16 45
E-Mail: oliver.schneider@ksl-muenster.de