Eine Schriftenreihe der Kompetenzzentren Selbstbestimmmt Leben NRW

  • Das Info-Heft gibt es nicht in Leichter Sprache.

    Das Info-Heft haben wir für Fachleute geschrieben.

    Die Fachleute beraten Menschen mit Behinderungen.

    Das Info-Heft hilft den Fachleuten.

    Die Fachleute sollen besser zusammenarbeiten.

     

     

    Sie können das Info-Heft in schwerer Sprache bestellen.

    Wenn Sie in Nordrhein-Westfalen wohnen, kostet das nichts.

    Bitte schicken Sie eine E-Mail an:

  • Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #4 Vielfalt Pflegen
    Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #4 Vielfalt Pflegen.

    Das Info-Heft gibt es nicht in Leichter Sprache.
    Das Info-Heft haben wir für Schüler geschrieben.
    Für Schüler, die eine Ausbildung zum Pfleger machen.

  • Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #3 Eltern mit Behinderung
    Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #3 Eltern mit Behinderung

    Das Info-Heft gibt es auch in Leichter Sprache.

    Dieses Heft ist für Eltern mit Behinderung.
    Oder für Menschen mit Behinderung,
    die Eltern werden möchten.

  • Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #2 Einkommen und Vermögen
    Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #2 Einkommen und Vermögen

    Das Info-Heft KSL-Konkret #2 gibt es noch nicht in Leichter Sprache.

    Im Heft geht es um Änderungen
    durch das neue Bundes-Teilhabe-Gesetz.

    Was ändert sich für Sie
    beim Einkommen und beim Vermögen?

  • Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #1
    Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #1 Persönliches Budget

    Im Info-Heft "KSL-Konkret #1 in Leichter Sprache" finden Sie viele Infos zum Persönlichen Budget.

    Das Info-Heft erklärt was das Persönliche Budget ist.

    Das Info-Heft erklärt, wie Sie einen Antrag auf ein Persönliches Budget stellen können.

    Das Info-Heft erklärt, was eine Zielvereinbarung ist.

    Im Info-Heft finden Sie viele Tipps zum Persönlichen Budget.

    Im Heft stehen auch Adressen von Beratungs-Stellen.
     

    Sie können das Info-Heft bestellen.

    Wenn Sie in Nordrhein-Westfalen wohnen, kostet das nichts.