News in Alltags-Sprache.


Eine Frau mit einer Maske. Um sie herum fliegen Viren.

CORONA NEWS: Aktuelle Corona-Regeln in Leichter Sprache

Eine Übersetzung der vom 23. Dezember bis 01. Januar 2021 geltenden Corona-Regeln.

Persönliches Budget - mehr als Geld

Aktionswoche zum Persönlichen Budget 2020

Alles zur Aktionswoche 2020 rund um das Persönliche Budget finden Sie hier.

Frau im Rollstuhl schreibt Postkarte an ihren Bürgermeister

Post für eure Bürgermeister*innen!

Schreibt eure Ideen und Wünsche auf die Postkarte, und verschickt sie an die richtige Stelle!

Stapel der Broschüre "Umgang mit TBA" mit DGS-Dolmetschung

Broschüre "Umgang mit Taubblindenassistenz" in Deutscher Gebärdensprache!

Die Broschüre "Umgang mit Taubblindenassistenz" vermittelt alle alle wichtigen Informationen rund um das Thema Taubblindenassistenz. Die zusätzliche DGS-Übersetzung und Untertitelung wurde durch das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für Menschen mit Sinnesbehinderungen (KSL-MSi-NRW) ermöglicht.

Das Bild zeigt verschiedene Formen mit bunten Farben.

KulturTandem 2020: Inklusives Festival gastiert im Kreis Mettmann

Am 23. Oktober 2020 haben wir das KulturTandem 2020 im Club Heiligenhaus eröffnet. Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus dürfen die vier weiteren geplanten Veranstaltungen leider nicht stattfinden.

Zwei Hände halten ein Schild mit der Aufschrift "Das Projekt „Politische Partizipation Passgenau“ sucht dich"

Stellenangebot

Die Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE NRW e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n: Wissenschaftliche*n Referent*in (m/w/d) für das Projekt „Politische Partizipation Passgenau!“

Im Vordergrund eine Zeichnung von Nina und im Hintergrund eine Zeichnung einer Behandlungssituation aus dem Buch

3. Internationaler Tag der Gebärdensprachen

Jedes Jahr am 23. September findet weltweit „Der Internationale Tag der Gebärdensprachen“ statt. Aus diesem besonderen Anlass wird auf Thema Gebärdensprache als ein Anstoß für das KSL-MSi-NRW: Ein kleines Geschenk für alle Kinder vorzubereiten. Die taube Handpuppe Nina erlebt ein Abenteuer im Krankenhaus.

Foto mehrerer Ausgaben der Broschüre KSL-Konkret #3 Eltern mit Behinderung

Neue Ausgabe der KSL-Konkret erschienen!

Zum Thema Eltern mit Behinderung bietet die KSL-Konkret #3 in kompakter Form einen Überblick über Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern mit Beeinträchtigungen.

Doktor Jörg Stockmann

Corona und Menschenrechte – ein Diskussionsbeitrag

Die KSL.NRW haben ein sehr spannendes und lehrreiches Interview mit
Dr. Jörg Stockmann zum Thema Auswahlverfahren bei Intensivbehandlungen in Krankenhäusern (Triage) geführt.